Informationen zu der Veranstaltung

Sing together - Benefizkonzert der Chöre des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde zugunsten der Aktion „Gitarren statt Gewehre“ von Brot für die Welt

Sing together!

Benefizkonzert für „Brot für die Welt“ in St. Nicolai

Am Samstag, 25. Mai 2019, findet um 16 Uhr ein großes gemeinsames Singen der Kirchenchöre aus dem Kirchenkreis mit allen Besucherinnen und Besuchern zugunsten von „Brot für die Welt“ in der St. Nicolai-Kirche statt. Anlässlich der 60. Aktion von „Brot für die Welt“ veranstalten viele Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker der Nordkirche Benefizkonzerte zu Gunsten des Projektes „Gitarren statt Gewehre“.

In der Demokratischen Republik Kongo wurden in den letzten 20 Jahren zehntausende Kinder in kriegerischen Auseinandersetzungen zum Dienst an der Waffe gezwungen. Um diesen Kindern und Jugendlichen eine neue Perspektive zu bieten, ermöglicht das Ausbildungszentrum der Baptisten in Bakavu im Osten des Landes einigen von ihnen einen Neustart im zivilen Leben. Das Zentrum bildet Kinder und Jugendliche sowie junge Erwachsene in 19 Berufsfeldern aus, neben dem Gitarrenbau u.a. in der Informationstechnik, der Navigation und Schiffsführung, dem Metallbau und der Ziegelherstellung. Viele der derzeit 780 Auszubildenden haben eine traumatische Geschichte: Es sind ehemalige Kindersoldaten, einstige Straßenkinder, HIV-positive Frauen, Überlebende sexueller Gewalt oder ledige Mütter. Die meisten Auszubildenden sind längst erwachsen, hatten aber nie die Gelegenheit, einen Beruf zu erlernen.

Der Gospelchöre aus Borby und Gettorf, die Kinderchöre aus Altenholz und Nortorf, sowie der St. Nicolai-Chor und der St. Nicolai-Posaunenchor werden bei der Veranstaltung Kostproben aus ihren Programmen bieten und mit allen Besucherinnen Lieder zum Träumen, Schauen und Swingen singen und spielen.

Der Eintritt ist frei, alle Spenden gehen an „Brot für die Welt“!

 

Ort: St. Nicolai-Kirche

Zurück