Informationen zu der Veranstaltung

Gottesdienst am Sonntag Palmarum/Palmsonntag

In Jesu Leiden und Sterben am Kreuz liegen für uns Erlösung und Frieden – das ist irritierend und verwunderlich. Wenn man es begreift, ist da große Freude. Und es bleibt dennoch ein Geheimnis. Das Geheimnis der Liebe.

Wir feiern Gottesdienst mit Abendmahl unter der Leitung von Pastor Neubert-Stegemann.

Der Name des Sonntags Palmarum leitet sich ab von dem Brauch, den König oder Feldherrn bei seinem Einzug in die Stadt Palmzweige schwingend und jubelnd zu begrüßen und erinnert an den Einzug Jesu in Jerusalem.

Ort: St. Nicolai-Kirche

Zurück