Über uns

Unsere Gruppen: Kinder im Alter von drei Monaten bis zur Einschulung werden unabhängig von Religion und ethnischer Zugehörigkeit bei uns aufgenommen.

In drei Regelgruppen werden jeweils 20 Kinder von 2½ - 6 Jahren und in der Krippengruppe 10 Kinder von 3 Monaten – 3 Jahren betreut.
Die Arbeit in den Gruppen richtet sich nach dem Entwicklungsstand des einzelnen Kindes, sodass auch Einzelintegration möglich ist.

hinten v.l.n.r.: Bettina Forst, Lydia Waag, Renate Liedtke, Susanne Diedrichsen, Kirsten Heide, Tatjana Moor vorne v.l.n.r.: Birgit Rogalla, Daniela Kolodzey, Mereintje Günther, Katrin Hoth
Unser Team: Zehn Erzieherinnen und sozialpädagogische Assistentinnen arbeiten hier zusammen. Jede trägt mit ihrem Fachwissen und persönlichen Schwerpunkt zum Gelingen bei. Die eigene Weiterentwicklung, Fortbildungen und Fachberatung sind für uns selbstverständlich.

Außerdem arbeiten wir eng mit Fördereinrichtungen, Schulen und anderen Institutionen zusammen.

Pastor Jordan beim Kindersegen

Unser Pastor: Die Arbeit der KiTa und die der Kirchengemeinde sind eng miteinander verbunden. Ergänzung und gegenseitige Unterstützung gehören ebenso dazu wie die Förderung der religionspädagogischen Inhalte durch Pastor Jordan.